Schwarze Magie

Schwarze Magie

das bedeutet Kräfte, die von dunklen Gedanken von Menschen oder Seelen ausgehen. Es kann eine Verfluchung sein, die jemand auf Sie ausgesprochen hat, es kann aber auch ein starker Eifersuchtgedanke sein, der von einem Nebenbuhler oder einer Ihnen nicht positiv gesinnten Person ausgeht. Es gibt tausende negative Gedanken, die von anderen Menschen ausgehen und Sie treffen können.

Diese dunklen Gedanken sind negative Energien, die auf Sie wirken und eine sehr grosse Stärke aufweisen. Sie beeinflussen. Dagegen kann und muss man sich schützen. Es gibt eine grosse Anzahl von Möglichkeiten, sich vor solchen negativen Energien zu schützen. So individuell aber die negativen Energien auf Sie einwirken, so individuell müssen auch die Rituale, die Sie vor diesen Energien schützen, zusammengestellt werden.


Meine Hilfe gegen die Schwarze Magie

Um diese negativen Energien aufzunehmen, bedarf es ein sehr feines Gespür, über das ich verfüge und Ihnen genau sagen kann, wie man dagegenwirken kann. Dazu braucht es aber immer Ihre Mithilfe und die Kraft Ihrer Gedanken. Über dies kann dann ein Schutz aufgebaut werden.

Durch die enge Zusammenarbeit in einer Arbeitsgruppe mit buddhistischen Geistheilern, besitze ich die Möglichkeit, Sie als Kunde oder Kundin unter einen Schutz zu stellen.

Mit diesem sehr starken Schutz sind Sie gegen manipulative Angriffe mit Hilfe von schwarzer Magie von Dritten, die Ihnen Böses wollen, geschützt.
Mit dieser Vorgehensweise konnte ich schon vielen Menschen helfen.

Vorsicht!

Schadenszauber und Verwünschungen sind Bestandteile der schwarzen Magie, somit einer auf Schaden ausgerichteten Magie mit bösem Zauber.
Es geht hier um Techniken, die es ermöglichen, sich mit göttlichen Wesen in Verbindung zu setzen, so z.B. die antike und spätantike Theurgie oder die mittelalterliche und spätmittelalterliche Ars Goetia. Solche Praktiken wurden oft nur mündlich weitergegeben, es gibt aber auch zahlreiche schriftliche Überlieferungen, wie eine erhebliche Liste magischer Schriften aufzeigt.

Sollten Sie also tatsächlich auf die Idee kommen, eine Situation mit bösem Zauber und Verwünschungen zu Ihren Gunsten zu manipulieren, werden Sie verlieren.

Sie müssen sich unbedingt bewusst werden, dass alles was sie machen, auf Sie zurückfällt. Dies gilt nicht nur für die schwarze Magie oder den VOODOO Zauber, diese Regel ist eine Pauschalregel und gilt für das ganze Leben. So wie Sie in den Wald rufen, so hallt es zurück.